Bewertung
(4) Ø2,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2008
gespeichert: 61 (0)*
gedruckt: 742 (6)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.960 Beiträge (ø0,31/Tag)

Zutaten

2 große Aubergine(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Tomate(n), enthäutet und gewürfelt
2 EL Zucker
2 EL Pinienkerne
4 EL Essig (italienischer Rotweinessig)
 viel Basilikum, gehackt
3 EL Olivenöl
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen würfeln und in 3 EL Olivenöl langsam braun braten. Gewürfelte Zwiebel und den gewürfelten Knoblauch mit braten. Die enthäuteten gewürfelten Tomaten dazu geben, einige Minuten alles durchschmoren, mit Salz abschmecken.

Alles Gemüse an den Pfannenrand schieben und den Zucker in der Pfannenmitte schön braun karamellisieren lassen. Die Pinienkerne kurz im Karamell wenden und mit dem Rotweinessig ablöschen. Alles gut vermischen und mit reichlich gehacktem Basilikum servieren.