Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2008
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 198 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.02.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

50 g Zucker
250 ml Rotwein, kräftiger
3 EL Portwein, roter
1 Stange/n Zimt
250 g Weintrauben, rote, kernlose
2 TL Speisestärke
100 g Mascarpone
150 g Joghurt (Mohnjoghurt)
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 554 kcal

Rotwein, Portwein, Zucker und Zimtstange aufkochen und bei starker Hitze 5 Min. einkochen lassen.

Inzwischen die Weintrauben waschen und halbieren.

Die Speisestärke mit 1 EL Wasser glatt rühren, in den Weinsud geben und alles erneut kurz aufkochen. Nun die Weintrauben in den Sud geben und 2 Min. bei milder Hitze garen. Dann alles in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Die Mascarpone mit Mohnjoghurt und Vanillezucker verrühren und in den Kühlschrank stellen.

Den Weinsud erst kurz vor dem Verzehr mit der Mascarponecreme portionsweise anrichten und servieren.