Dips
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Leichter Knoblauch - Dip

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.06.2008



Zutaten

für
150 g Joghurt (Sahne-Joghurt)
50 g Quark (Magerquark)
5 EL Milch
2 EL Zitronensaft
1 Zehe/n Knoblauch
½ Zwiebel(n), rot
Salz und Pfeffer
1 Msp. Meerrettich
1 Bund Petersilie
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Joghurt mit dem Magerquark cremig rühren und nach und nach die Milch und den Zitronensaft zugeben. Knoblauch fein hacken und unter den Dip geben.

Zwiebel und Petersilie fein hacken, einen Teil aufheben, den Rest zum Dip geben. Salzen, pfeffern und mit Zucker und Meerrettich abschmecken. Den Knoblauch-Dip mit der restlichen Zwiebel und Petersilie bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chef_Toni1

Schmeckt richtig gut zu Grillgut und Cevapcici

14.06.2019 10:42
Antworten
patty89

Hallo sehr feiner dip, mit dem ich prima meine Reste aufarbeiten konnte. Danke fürs Rezept LG Patty

09.05.2014 16:46
Antworten