Bewertung
(16) Ø4,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2008
gespeichert: 486 (4)*
gedruckt: 6.821 (66)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.05.2008
3.989 Beiträge (ø1,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Grünkohl aus dem Glas, Abtropfgewicht zusammen ca. 2 kg
1 kg Kartoffel(n), fest kochende
10  Würste, Mettwürstchen ( luftgetrocknete oder geräucherte )
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
250 g Schinken (Katenschinken), gewürfelter
150 g Kasseler, gewürfelter
150 g Schinkenspeck, gewürfelter oder Pflanzenfett
500 ml Brühe oder Wasser
  Basilikum, Oregano, Majoran und Rosmarin
1 TL, gehäuft Pfeffer, bunter, gemahlen
1/2 TL, gestr. Muskat, oder nach Geschmack
 evtl. Kartoffelpüreepulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in Brühe oder Salzwasser kochen.

Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch (fein gehackt) mit dem gewürfelten Schinkenspeck oder Pflanzenfett in einer großen Pfanne mit Deckel schmoren, nach und nach den Katenschinken, Kassler und die Gewürze beimischen
Und zum Schluss die Mettwürstchen in Scheiben ca. 15mm Schneiden und das Ganze ca. 15-20 Min schmoren lassen.

Jetzt den Grünkohl in einem großen Kochtopf mit 500 ml Brühe aufkochen.
Die Kartoffeln abgießen, mit dem Inhalt der Pfanne unter den Grünkohl mischen. Das Ganze ca. 15 Min leicht schmoren lassen.
Wen es zu wässerig ist, mit Kartoffelpüreepulver andicken.

P.S. Über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag aufwärmen.