Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2008
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 939 (2)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.01.2008
494 Beiträge (ø0,13/Tag)

Zutaten

4 dicke Steak(s) vom Schwein, wie Cordon Bleu aufgeschnitten
2 Becher Sahne
Knoblauchzehe(n)
1/2 Bund Petersilie
150 g Butter
2 Scheibe/n Schinken, gekochter
1 Beutel Käse, geriebener
2 Pck. Schmelzkäse (Ecken)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die 4 Schweinesteaks salzen, pfeffern und wie Cordon Bleu mit Schinken und Käse füllen, danach in eine flache Auflaufform legen.

Die Butter in einem Topf auf kleinem Feuer zergehen lassen, den Schmelzkäse, die gehackte Petersilie, den zerkleinerten Knoblauch, die Sahne, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen und alles vermischen. Kalt werden lassen und danach über das Fleisch gießen. Die Auflaufform zudecken und im Kühlschrank 48 Stunden ruhen lassen.

Danach offen ca. 2 Stunden bei mittlerer Hitze im Backofen garen. 15 Minuten vor Garende nach Belieben noch etwas geriebenen Käse darüber streuen.

Dazu passt sehr gut Reis und grüner Salat.