Knutschies


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.16
 (17 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 16.06.2008



Zutaten

für
1 Paket Klöße (Mini-Knödel)
150 g Schinken, gewürfelt
1 Becher saure Sahne
1 Becher Sahne
200 g Käse, geriebener
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Knödel und Schinken in einer mikrowellengeeigneten Form mit Deckel mischen. Bei 600 Watt mit Deckel 8 Minuten garen.

Währenddessen den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die beiden Sahnesorten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung über die vorgegarten Knödel geben und den Käse darüber streuen. Dann noch einmal 10 Minuten im Backofen überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ddebler

Ich habe auf das Vorgaren verzichtet und dafür alles länger im Backofen gelassen. Super lecker.

29.08.2018 15:23
Antworten
Jane1701

Wird bei uns zuhause jetzt öfter gekocht! So schnell zubereitet. Einen schönen Salat dazu und alle fahren mit der Schaufel bei... Lecker!

02.12.2017 20:09
Antworten
funnymelle

Halllöchen, habe Dein Rezept vor kurzem gekocht/gebacken. Es war super. Vor allem ging es superschnell. Ich werde nur beim nächsten Mal, und das wird es wieder geben, anstelle von der sauren Sahen einen Becher Schmand nehmen und von Rama eine leichte Kochsahne. Überbacken habe ich übrigens mit Gouda. Meine beiden Kids haben nach einen halben Teller (war sehr voll) die Waffen gestreckt weil es so sättigend war ;-) Liebe Grüße funnymelle

21.09.2015 11:02
Antworten
cbalzert

Einfach und sehr lecker. Vor allem wenn man vom Vortag noch Knödel übrig hat.

29.08.2013 14:57
Antworten
Shalonie

hallo sind das die knödel die schon fix und fertig sind oder sind das die die man zusammen mischen muss und eigentlich vorher kochen???

02.03.2011 12:15
Antworten
Gelöschter Nutzer

Super, lecker und schnell gemacht. Gelingt immer.

22.12.2010 08:50
Antworten
K4T0

Habe heute dein Rezept gekocht,leicht abgewandelt. Hab dden SPeck mti ein paar Frühlingszwiebeln und normalen Zwiebeln in der Fahne Glasig gebraten,die Sahne hinzugefügt udn aufgekocht,Knödel wie von dir beschrieben zubereitet und dann alles ind er Auflaufform mit Käse bestreut und bei 180 Grad überbacken. So einfach,so Simpel,sooooooooooo Lecker! Vielen Dank fürs Rezept Daniel

30.09.2010 19:39
Antworten
ladymadonna1982

Habe das Rezept heute ausprobiert, und ich muss sagen: echt lecker! Es ist ein bisschen üppig aber sonst echt gut. Hab' nur statt der sauren Sahne nen Schmand genommen, weil ich leider keine mehr zu Hause hatte, aber war trotzdem lecker. Bilder folgen! Gruß, ladymadonna1982

10.08.2010 13:33
Antworten