Hauptspeise
Backen
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Fingerfood
Schwein
Snack
Kinder
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Axels gefüllte Croissants

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.06.2008



Zutaten

für
2 Dose/n Teig für Croissants, ca. 250gr pro Dose
12 kleine Würstchen, (Knackwürstchen)
120 g Käse (Gouda), mittelalt
6 EL Crème fraîche
6 EL Senf, mittelscharf
einige Kirschtomate(n)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Créme fraichè, Senf verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Die Dosen nach Angaben öffnen, Teig herausnehmen, Dreiecke von einander trennen, einzeln auf eine Arbeitsfläche legen.
Die Dreiecke mit 1 El Senfcreme bestreichen, darauf 1 Würstchen an das breite Ende legen und einrollen.
Den Käse reiben, auf die Röllchen streuen.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gas: Stufe 3 / Umluft: 180°C) 10-15min backen.
Mit Kirschtomaten verzieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

das ist nicht Ihr Ernst oder?

24.10.2010 14:47
Antworten