Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2008
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 187 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2004
3.095 Beiträge (ø0,62/Tag)

Zutaten

500 g Hackfleisch, halb und halb
2 Scheibe/n Toastbrot,nicht getoastet
Ei(er), Größe M
3 EL Tomatenketchup
12 TL Tomatenketchup
2 EL Öl
Tomate(n)
Petersilie
1/4  Eisbergsalat
12  Peperoni, mild oder scharf wer mag
12 Scheibe/n Käse, (Leerdamer)
12  Brötchen, Partybrötchen oder Burgerbrötchen
  Paprikapulver, edelsüß
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Toastbrot entrinden, in Wasser einweichen, GUT ausdrücken.
Das Hack mit 3 El Ketchup, Ei, Salz, Pfeffer, Paprika, Toast verkneten.
Das Hackgemisch zu 12 Hacksteaks, so ca. 3-5cm dick, formen.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Steaks von beiden Seiten, bei mittlerer Hitze, 5-6min braten.
Die Tomaten putzen, in je 6 Scheiben schneiden.
Die Petersilie waschen, die Blättchen von den Stielen zupfen.
Den Eisbergsalat putzen, in feine Streifen schneiden, waschen, trocken schleudern.
Die Brötchen halbieren, die untere Hälfte mit Salat, Käse, Tomate, 1 Tl Ketchup, Steak, etwas Petersilie, Peperoni belegen.
Mit der anderen Hälfte bedecken und servieren.