Bewertung
(9) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2008
gespeichert: 303 (1)*
gedruckt: 958 (8)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.06.2004
3.362 Beiträge (ø0,62/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n), möglichst kleine neue
 viel Meersalz
1 Knolle/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
200 ml Öl
40 ml Essig (Weißweinessig)
1 Bund Petersilie
1/2 TL Kreuzkümmel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit stark mit Meersalz gesalzenem Wasser kochen. Die Kartoffeln müssen bedeckt sein. Um den richtigen Salzgehalt des Wassers festzustellen, soviel Meersalz auflösen, bis eine hinein gegebene Kartoffel nicht mehr auf den Boden sinkt. Wenn die Kartoffeln gar sind, abgießen und den Topf zurück auf den Herd setzen. Bei schwacher Hitze werden die Kartoffeln unter leichtem Rütteln abgedämpft, bis das verbliebene Salz an den Schalen kristallisiert und sich diese leicht runzeln.

Für die Knoblauchsoße den Knoblauch grob hacken, mit Salz, Kreuzkümmel und dem Weißweinessig in einen Mixer geben und pürieren. Petersilie grob zupfen, auch in den Mixer geben. Nun langsam unter ständigem Mixen das Öl einfließen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.