Hauptspeise
Backen
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Snack
Pizza
Vollwert

Rezept speichern  Speichern

Vollkornpizza *India*

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 15.06.2008



Zutaten

für
500 g Mehl (Weizen- oder Dinkelvollkornmehl)
250 ml Wasser, lauwarmes
1 Pck. Trockenhefe
3 TL Salz
5 EL Olivenöl
80 g Tomatenmark
40 ml Cremefine zum Kochen
2 Banane(n)
200 g Schinken, gekochter
200 g Käse, geriebener (fettreduzierter Gouda)
3 TL Currypulver
Pizzagewürz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz und Olivenöl einen glatten, geschmeidigen Teig kneten und diesen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. An einen warmen Ort stellen und 15-20 Minuten gehen lassen.

Währenddessen Tomatenmark und Cremefine mit einem TL Curry und Pizzagewürz verrühren. Die Bananen in Scheiben und den gekochten Schinken in Würfel schneiden.

Sobald der Teig fertig aufgegangen ist, mit der Tomatenpaste bestreichen, Bananen und Schinken gleichmäßig darauf verteilen, den restlichen Curry darauf streuen und den Gouda darauf verteilen.

Bei 200°C (vorgeheizt) 20-25 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jufritte

Super Sache. Habe zwar nur den Teig aus dem Rezept verwendet und als Belag Tomatensoße mit Basilikum, Gouda, Schafskäse und frische Tomaten genommen. Aber ich kann nur sagen: Der beste Pizzateig auf Vollkornbasis den ich je hatte. Ach so - habe 1:1 Dinkel und Vollkornweizenmehl verwendet. Der Teig ist fest aber nicht trocken. Einfach genial . Vielen Dank!!!

13.02.2009 20:34
Antworten