Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2008
gespeichert: 80 (0)*
gedruckt: 422 (5)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2003
212 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
225 g Kartoffel(n), geschälte, mehlig kochende
210 ml Wasser, lauwarmes
500 g Mehl, 550
3 EL Haferflocken
2 EL Magermilchpulver
1/2 TL Salz
1/2 EL Zucker, braun
40 g Butter, weiche oder gewürfelte
1/2 TL Trockenhefe oder
20 g Hefe, frische

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln gar kochen, stampfen und etwas auskühlen lassen. Geht auch mit Kartoffeln vom Vortag. Das Wasser in die Form gießen und das Mehl darauf verteilen. Haferflocken und Magermilchpulver darauf geben und darauf die Kartoffeln. Salz, Zucker und Butter am Rand entlang verteilen. Die Hefe in die Mitte geben. Frische Hefe zerbröckeln.

Programm: Normal, mittlere Bräunung.

Wenn das Brot fertig ist, herausnehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

Durch die Kartoffeln wird dieses Brot wirklich ganz toll. Es gehört zu unseren Lieblingsbroten aus dem BBA!