Bohnen in Hack -Thymian - Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 13.06.2008



Zutaten

für
700 g Bohnen, grüne ( TK ), bei frischer Ware evtl. mehr
300 g Hackfleisch
50 g Speck oder Schinken, gewürfelt
1 Zwiebel(n)
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche
1 Gemüsebrühwürfel
Salz und Pfeffer
Thymian
Öl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Bohnen in kochendes Salzwasser geben und bissfest garen. Auf einem Sieb abtropfen lassen.

Die Schinkenwürfel im erhitzten Öl anbraten, Hackfleisch und die gewürfelte Zwiebel zufügen und dabei das Hackfleisch mit einer Gabel zerkrümeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun werden die Bohnen dazu gegeben, anschließend werden Sahne und Crème fraîche zugefügt. Aufkochen lassen, den Brühwürfel dazu geben und reichlich Thymian einstreuen. Gut verrühren und noch ein paar Minuten ziehen lassen. Wenn sich der Brühwürfel aufgelöst hat, abschmecken und servieren.

Wir essen dazu Salzkartoffeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cedickie

Mit Bohnenkraut und Knoblauch schmeckt es entschiedent besser. cediecki

22.01.2009 09:58
Antworten