Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2008
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 678 (6)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
65 g Margarine
65 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
150 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Pck. Puddingpulver (Sahnegeschmack)
1/2 Liter Milch
200 g Zucker
3 Becher Schmand, à 250 g
1 kl. Dose/n Mandarine(n), abgetropft
1 Pck. Tortenguss, klarer
 etwas Margarine für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine, Zucker, Ei, Vanillezucker, Mehl und das Backpulver zu einem Teig verkneten. Die Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Margarine einfetten. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen. Im vorgeheizten Backofen 10 Min. bei 140°C vorbacken.

Für die Füllung die 2 Pck. Sahnepudding mit der Milch und 200 g Zucker zu einem Pudding kochen und etwas abkühlen lassen. Es darf sich keine Haut bilden. Wenn der Pudding etwas abgekühlt ist, werden die 3 Becher Schmand untergerührt und auf dem vorgebackenen Boden gleichmäßig verteilt. Nun wird der Kuchen bei 140°C 90 Min. fertig gebacken.

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, wird die Dose Mandarinen auf dem Kuchen verteilt. 1 Pck. Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und den Kuchen mit dem Tortenguss überziehen. Gut auskühlen lassen.