Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2008
gespeichert: 545 (1)*
gedruckt: 7.118 (19)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2002
25.082 Beiträge (ø4,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
Paprikaschote(n), rot
3 m.-große Zucchini
Champignons
  Für die Marinade:
60 ml Olivenöl
60 ml Zitronensaft
30 g Basilikum, gehackt
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen in Scheiben schneiden mit Salz bestreuen und auf Küchenpapier legen und so 15 Minuten liegen lassen.
Anschließend abspülen und mit Küchenpapier abtupfen.

Die Paprika in breite Streifen schneiden, Zucchini in Scheiben schneiden. Die Champions putzen.
Das Gemüse in eine Schüssel legen.

Für die Marinade die Zutaten gründlich verrühren, über das Gemüse gießen und 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Den heißen Grill leicht einölen und das Gemüse von jeder Seite 2 Minuten bräunen und mit der restlichen Marinade bestreichen.