Bewertung
(19) Ø3,95
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2008
gespeichert: 592 (1)*
gedruckt: 4.412 (9)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.07.2007
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
Ei(er)
125 g Butter
1 Prise(n) Salz
150 g Gorgonzola (Sahne-Gorgonzola)
250 g saure Sahne
  Salz und Pfeffer
500 g Feige(n), reife

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Das Mehl in eine Schüssel geben. Die Butter in kleine Stücke schneiden und hinzufügen. Das Ei und das Salz dazugeben. Alles mit einem Knethaken zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig zur Kugel formen, in Folie packen und ca. 30 Min. in den Kühlschrank legen.

Den Sahne-Gorgonzola und die saure Sahne mit einem Mixer pürieren. Die Eier verquirlen und dazumischen. Die Masse mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Feigen waschen und längs halbieren.

Den Teig in eine vorbereitete Pie-Form legen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Käsemischung gleichmäßig darauf verteilen und die Feigen mit der Schnittfläche nach oben hinein setzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 40 Min. backen. Herausnehmen und lauwarm oder kalt servieren.

Dazu passt gemischter Blattsalat.