Bewertung
(10) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.06.2008
gespeichert: 161 (1)*
gedruckt: 1.917 (33)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.960 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), rote
40 g Butter
850 ml Sauerkraut, (Dose)
2 EL Tomatenmark
750 ml Geflügelbrühe
400 g Cabanossi
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
  Paprikapulver, edelsüß
1 Bund Schnittlauch
  Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Paprika in kleine Würfel schneiden.
Fett in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Sauerkraut zufügen und ca. 5 Min. unter Rühren andünsten. Paprikawürfel und Tomatenmark zugeben und unter Rühren kurz mit anschwitzen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen.
Wurst in dünne Scheiben schneiden, in die Suppe geben und erhitzen. Mit den Gewürzen und dem Zucker pikant abschmecken.

Schnittlauchröllchen auf die Suppe streuen und mit kräftigem Bauernbrot servieren.