Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.06.2008
gespeichert: 277 (0)*
gedruckt: 3.072 (12)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.03.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

12  Riesengarnelen
4 Zehe/n Knoblauch
2 kleine Peperoni, (scharf)
8 Zweig/e Thymian
2 EL Petersilie, (fein gehackt)
5 EL Olivenöl
80 g Butter
Ciabatta
  Salz und Pfeffer, schwarz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Garnelen schälen, den Darm entfernen.
Knoblauch schälen, fein hacken. Peperoni entkernen, fein hacken,
Petersilie und Thymian fein hacken.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Garnelen salzen und pfeffern und von beiden Seiten jeweils 2 1/2 Minuten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen.

Die Butter in die Pfanne geben und die Hitze reduzieren, sobald sie anfängt zu schäumen.
Jetzt Knoblauch, Thymian, Petersilie und Peperoni dazugeben, etwas salzen und unter Rühren weiter anbraten, bis der Knoblauch leicht Farbe annimmt.
Nun die Garnelen wieder dazugeben, alles durchrühren und sofort servieren. Dabei die Butter über die Garnelen gießen.

Ciabatta dazu reichen.