Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2003
gespeichert: 81 (0)*
gedruckt: 699 (0)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
416 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

125 g Mehl
1 TL Backpulver
40 g Kakaopulver
300 g Zucker, feiner
125 ml Milch
Ei(er)
60 g Butter, zerlassen
2 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
315 ml Sahne
1 TL Orange(n) - Schale, gerieben
1 EL Puderzucker
1 EL Grand Marnier oder Cointreau
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180°C vorheizen. Eine feuerfeste Form einfetten. Mehl Backpulver und 2 Esslöffel Kakao in eine Grosse Schüssel sieben. 125g Zucker einrühren und eine Mulde in die Mitte drücken.
Milch, Ei, Butter und Vanillearoma mischen und in die Vertiefung geben. Zu einer glatten Masse verarbeiten, dabei aber nicht zu lange rühren.
In die vorbereitete Form füllen. Den restlichen Kakao und Zucker in 600 ml kochendem Wasser auflösen und über den Rücken eines Löffels langsam auf den Pudding gießen.
40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
Für die Orangensahne, Sahne mit Orangenschale (es geht auch Backaroma Orange!), Puderzucker und Likör mit einem Handrührgerät schlagen bis sich weiche Spitzen bilden.
Pudding mit Puderzucker bestäuben und noch warm mit der Sahne servieren.