Rahmschnitzel aus dem Ofen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.56
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 08.06.2008 473 kcal



Zutaten

für
400 g Zwiebel(n)
500 g Champignons
4 Schweineschnitzel, ( à 180g)
4 EL Öl
1 TL Majoran, getrocknet
250 g Schlagsahne
160 ml Gemüsebrühe, instant
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
473
Eiweiß
41,34 g
Fett
30,82 g
Kohlenhydr.
8,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln in Ringe, Champignons in Scheiben schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen.
2 El Öl in einem Bräter erhitzen und die Schnitzel darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
2 El Öl ins heiße Bratfett geben, Zwiebeln und Pilze darin unter Wenden in 2 Portionen anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Mit Sahne und Brühe ablöschen. Pilze und Zwiebeln im Bräter etwas beiseite schieben und die Schnitzel zurück in den Bräter geben. Mit Pilzen und Zwiebeln bedecken. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen ( E-Herd 200°, Umluft 175°) ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Schnitzel mit etwas Majoran bestreuen.

Dazu schmeckt Baguettebrot.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, habe Putenschnitzel und frische Petersilie anstatt Majoran verwendet und nicht so lange im Ofen gelassen. Als Beilage gab es Spätzle. Ciao Fiammi

25.07.2018 21:50
Antworten
MartinwaschiWagner

ich hab das ganze noch überbacken so schmeckt es noch ein klein bisschen besser :)

18.02.2018 12:15
Antworten