Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2003
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 333 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
219 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Blatt Gelatine, weiß
Ei(er), davon das Eigelb
80 g Zucker
2 Pkt. Vanillezucker
1 TL Orange(n) - Schale, abgerieben
2 EL Orangenlikör
500 ml Schlagsahne
100 g Mohn - Back
Kiwi(s)
Zitrone(n), unbehandelt
2 EL Puderzucker
250 g Himbeeren, TK

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gelatine einweichen. Eigelbe mit Zucker und Vanillinzucker im Wasserbad schaumig schlagen. 1 TL Orangenschale und Likör unterrühren. Gelatine tropfnass auflösen, etwas von der Creme zur Gelatine geben und dann die Gelatine in die restliche Creme rühren. Sahne steif schlagen. Wenn die Creme etwas anzieht, die Sahne unterheben. Die Creme in 2 Hälften teilen. Eine Hälfte mit Mohn mischen, in eine Schale füllen, die helle Creme darauf schichten. Kalt stellen.
Für die Saucen:
Kiwis schälen, zerkleinern, mit etwas Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft und 1 EL Puderzucker pürieren und durch ein Sieb passieren.
Aufgetaute Himbeeren mit je 1 EL Zitronensaft und Puderzucker pürieren, durch ein Sieb passieren.
Von der Creme Nocken abstechen und mit beiden Fruchtsaucen servieren.