Kokos - Buttermilchkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.06.2008



Zutaten

für
4 Tasse/n Mehl
3 Tasse/n Zucker
2 Tasse/n Buttermilch
1 Pck. Backpulver
3 Ei(er)
1 Stück(e) Butter nach Bedarf, geschmolzene
1 Beutel Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Mehl, Zucker, Buttermilch, Backpulver und Eier miteinander vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Kuchenblech (normale Größe) verteilen. Anschließend die Kokosraspel gleichmäßig über den Teig streuen.

Nun muss der Kuchen ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150°C bis 180°C gebacken werden.

Wenn er soweit fertig ist, verteilt man am Schluss geschmolzene Butter nach Bedarf über den noch heißen Kuchen. Wichtig ist, dass er noch heiß ist. Nun ist er fertig.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Smonalisa

Ich finde den Kuchen toll! Der ist ratz-fatz zusammengerührt und gebacken! Schmecken tut er auch noch gut und das obwohl kein Fett drin ist. Der kommt auf meine Lieblingsliste! Danke für das Rezept!

05.11.2008 11:14
Antworten
pantlwurm

Hallo, danke für dein Antwort... den werde ich sicher bald backen! lg pantlwurm

10.06.2008 13:49
Antworten
appleape

Hallo Pantlwurm, also ich nehme immer die 250 g Packungen. Manchmal braucht man auch nicht die ganze Packung, je nach Geschmack halt. Wenn man nämlich zuviel Kokosraspeln drüber streut, könnte der Kuchen zu trocken werden. Ich empfehle dir, die Kokosraspeln so drüber zu streuen, dass alles gleichmäßig aber nicht zu dick bedeckt ist. Ich mische die Kokosraspeln außerdem noch mit ein bisschen Zucker, aber das kann ja jeder selbst für sich ausprobieren. Viel Spaß beim Backen :-) appleape

07.06.2008 20:56
Antworten
pantlwurm

Hallo, dein Rezept klingt interessant, nur wieviel ist ein Beutel Kokosraspel? Habe bis jetzt immer 500g Tüten gekauft... lg pantlwurm

07.06.2008 20:36
Antworten