Salat
Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Vegetarisch
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Snack
Frühling
Kinder
Eier oder Käse
Camping
Ei
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Tomatenteller mit Ei

einfach aber lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 04.06.2008



Zutaten

für
6 Tomate(n)
3 Ei(er)
2 Frühlingszwiebel(n)
1 kleine Zwiebel(n)
5 EL Öl
3 EL Essig
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Eier hart abkochen, abschrecken und abkühlen lassen.
Tomaten in Scheiben schneiden und nebeneinander auf eine Platte legen. Die Eier in Scheiben schneiden und auf jede Tomatenscheibe eine Eischeibe legen.
Das Grün der Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und die Zwiebel ebenfalls. Auf den Tomaten anrichten.
Öl und Essig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Tomaten-Eier träufeln.

Dazu schmeckt am besten ein frisches Butterbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sonnenwiese

Genial lecker! Ich liebe solche einfachen Rezepte mit wenigen Zutaten.

14.04.2017 10:49
Antworten
TomKaGai

Hallo! Hab die Frühlingszwiebeln komplett (also inkl. des Weißen) verwendet und daher die Zwiebel weggelassen. Außerdem habe ich noch ein Kästchen Kresse drübergestreut. Lecker, lecker! TomKa

13.04.2011 20:24
Antworten
64Rosita

Hallo Wendy, diese Kombination ist einfach super. Ich nehme statt Frühlingszwiebelgrün immer Schnittlauch, weil ich erstere selten im Hause und Schnittlauch immer im Garten habe. Dafür lasse ich echt jeden Tomaten-Mozarella stehen! LG Rosita

15.09.2010 20:46
Antworten
chiara

Danke Wendymaus es muß ja nicht immer aufwändig gekocht werden.Manchmal schmeckt es eben einfach und lecker.Mit Gurke dazu kann ich es mir auch vorstellen lg Chiara

23.08.2009 20:44
Antworten
wendymaus

Lecker,lecker,lecker!Hatten wir gestern,am heißesten Tag des Jahres!Gutes Bauernbrot dabei und fertig.Wir haben allerdings noch Schlangengurke dabei gemacht.Einfach aber gut!!Lg wendymaus

21.08.2009 07:51
Antworten