Creme
Dessert
einfach
Eis
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eis mit Schokoladen - Chili - Sauce

Eine gelungene Kombination: Vanilleeis mit scharfer Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.06.2008 464 kcal



Zutaten

für
50 g Schokolade (Zartbitterschokolade), fein gehackte
1 EL Butter
5 EL Milch
1 TL Rum
etwas Chilischote(n), getrocknete, zerstoßene
4 Kugel/n Eis (Vanille)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die gehackte Zartbitterschokolade mit der Butter und der Milch unter Rühren schmelzen lassen. Sobald eine glatte Masse entstanden ist, den Rum unterrühren und alles mit der Chilischote leicht scharf abschmecken. Falls die Sauce zu dick ist, noch etwas Milch unterrühren.

Jeweils zwei Kugeln Vanilleeis in zwei Eisbecher geben und etwas von der Sauce darüber verteilen. Mit zerstoßener getrockneter Chilischote bestreuen und mit der restlichen Sauce servieren.

Tipp: Evtl. Eiswaffeln dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.