Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2008
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 128 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
18.504 Beiträge (ø2,89/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
350 g Dinkelmehl
1/2 Würfel Hefe
1 TL Honig
7 g Salz
1 EL Öl
200 g Wasser
500 g Fenchel
200 g Gemüsebrühe
1 TL Fenchelsamen
250 g Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
125 g Crème fraîche
150 g Feta-Käse
1 EL Thymian, frischer
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefe in eine Schüssel geben, mit Salz und Honig und dem Wasser verrühren, das Mehl und das Öl dazu geben und gut durchkneten. Abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen.

Fenchel waschen, putzen, halbieren, den Strunk entfernen und die Hälften in Scheiben schneiden. Brühe erhitzen. Fenchel darin 5 Minuten dünsten. Abtropfen lassen, mit Salz, Pfeffer und Fenchelsaat würzen.
Die Tomaten abziehen, halbieren, von den Kernen befreien und würfeln, zu dem abgekühlten Fenchel geben. Knoblauch dazugeben und alles mit der Creme fraiche und 1 Prise Salz verrühren.

Den Backofen auf 225°C vorheizen.
Den Hefeteig nochmals gut durchkneten und kleine Fladen ausrollen, mit etwas Creme fraiche bestreichen und auf ein Blech legen.
Fenchel - Creme darauf streichen Schafskäse und Thymian darüber streuen, evtl. vor dem Backen noch etwas gehen lassen.
Bei 200°C ca. 20 bis 25 Minuten backen.