Europa
Geheimrezept
gekocht
Hauptspeise
Italien
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Mascarpone und Zupffleisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.06.2008



Zutaten

für
200 g Spaghetti (Hartweizen)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Chilischote(n)
3 EL Olivenöl
20 g Rindfleisch (Zupffleisch: getrocknetes, geräuchertes Rindfleisch, in seine Fasern zerzupft)
2 EL Mascarpone
3 EL Parmesan
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Spaghetti in reichlichem kochendem Salzwasser bissfest garen.

Knoblauch und Chili klein schneiden und wenn die Spaghetti abgegossen wurden, ca. 3 Sekunden lang in Olivenöl braten, dann sofort die heißen Spaghetti in die Pfanne geben. Die Pfanne vom Herd nehmen, Mascarpone und das Zupffleisch hinein geben und schwenken, bis sich alles gut vermischt hat. Falls es zu trocken wirkt, etwas Nudelwasser dazu geben.

Mit etwas Zupffleisch und frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

P.S. Zupffleisch erhält man in gut sortierten italienischen Feinkostgeschäften.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochwusel

Danke für die schnelle Antwort, finde ich super. Es gibt einige die gar nicht antworten.

26.08.2008 13:58
Antworten
Lambrusco44

Hallo Kochwusel, Zupffleisch kannst Du direkt unter donluan.de bestellen oder bei Großhändler wie Bella Italia in Leipzig. Bye.

25.08.2008 18:04
Antworten
Kochwusel

Hallo Lambrusco44 Woher kann man Zupffleisch beziehen? Würde dein Rezept gerne mal ausprobieren. Gibt es so etwas beim Schlachter oder verpackt im Supermarkt??? Gruß Wusel

25.08.2008 17:58
Antworten