Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2003
gespeichert: 101 (0)*
gedruckt: 990 (4)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Liter Milch
250 g Milchreis oder anderen Reis
750 g Mehl, Typ 405
2 TL Salz
2 Pck. Hefe (Trockenhefe)
1/4 Liter Wasser, lauwarmwarmes
  Mehl, zum Auskneten
  Fett, zum Einfetten
Ei(er), zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch und den Reis in einem Topf zum Kochen bringen und so lange ausquellen lassen, bis das Reiskorn weich genug ist, dass es sich zerdrücken lässt. Mit einer Gabel oder einem Pürierstab zerdrücken. Mehl, Salz und Hefe in einer großen Schüssel gut vermischen. Den Reis dazugeben und zusammen mit dem lauwarmen Wasser mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf der bemehlten Arbeitsfläche mit der Hand mindestens 10 min kräftig durchkneten. Wenn es nötig ist, noch etwas Mehl unterkneten. Der Teig darf nun nicht mehr kleben und muss weich und geschmeidig sein. Den Teig jetzt in eine Schüssel legen und an einen warmen Ort zugedeckt 50-60 min gehen lassen bis der Teig sich verdoppelt hat.
Ein großes Backblech einfetten. Den Teig noch einmal durchkneten und in einen großen oder zwei kleinere Laibe formen. Nun auf das Backblech legen. Zugedeckt noch einmal 20 min gehen lassen. Den Backofen auf 250°C aufheizen. Eine kleine Schale mit kochendem Wasser auf den Boden des Ofens stellen. Die Oberseite des Brotes mit dem verquirltem Ei bestreichen und wie eine Sonne einritzen. Auf die unterste Schiene des Ofens schieben und 10 min vorbacken. Die Temperatur auf 190°C zurückschalten, das Brot in etwa 35-40 min fertig backen.