Gemischter grüner Salat mit angebratenem grünen Spargel


Rezept speichern  Speichern

Spargel einmal anders

Durchschnittliche Bewertung: 4.54
 (118 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 04.06.2008 203 kcal



Zutaten

für
1 Salat (z. B. Feldsalat und Rauke)
4 große Champignons
1 Bund Spargel, grüner
10 Cocktailtomaten
1 Zwiebel(n)
etwas Olivenöl
etwas Balsamico
2 EL Naturjoghurt
einige Kräuter
Salz und Pfeffer
1 TL Senf
etwas Parmesan
Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst einmal den ganzen Salat (da könnt ihr echt nehmen worauf ihr Lust habt oder was das Angebot hergibt) putzen und in eine große Schüssel geben.
Vom Spargel nur unten die holzigen Enden abschneiden und ihn waschen.
Dann etwas Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen (ich nehme meine Grillpfanne), Zwiebel in Würfel schneiden und darin anbraten, den Spargel dazu und schön anbraten. Er darf ruhig ein wenig Farbe bekommen.
In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und halbieren, zum grünen Salat in die Schüssel geben.

Aus Olivenöl, Balsamico, Senf, Naturjogurt, beliebigen Kräutern, Salz und Pfeffer ein lecker Dressing machen, wem es zu sauer wird, der kann noch eine bissi Honig dazugeben.

Wenn der Spargel schon etwas braun wird, die in Würfel geschnittenen Chamignons dazu geben und ebenfalls mit anbraten. Dies alles mit Salz, Pfeffer und reichlich Knoblauch abwürzen. Ganz am Schluss mit am besten frisch geriebenem Parmesan abschmecken (der aus der Dose tuts aber auch).

Den grünen Salat mit den Tomaten, dem etwas abgekühlten angebratenem Gemüse und dem Dressing vermischen.

Dazu passt Brot oder, auch lecker, ein schöner Fisch vom Grill.
Sehr lecker, schnell gemacht und ein tolles Gericht für warme Tage!



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

simonrst

Beim Spargel anbraten kurz vor Schluss noch einen Schluck dunklen Balsamico dazu und verkochen lassen. Gibt ein klasse Aroma. Knoblauch kurz mit anbraten ist auch sehr fein.

21.04.2021 12:11
Antworten
HansDampfamTopf

Sehr lecker-ein ganz tolles Rezept

31.01.2021 21:57
Antworten
Natascha8408

Der Salat ist ausgezeichnet, schmeckt super lecker. Sehr zum empfehlen!! Das Dressing passt sehr gut, Ich hab noch einen Klecks süßen Senf mit rein und dann aber nicht vermischt sondern Löffelweise über den Salat gegeben, wegen dem Joghurt schaut des dann appetitlicher aus. Vielen Dank, bin mir volle Punktzahl und ein Foto

18.06.2020 11:56
Antworten
StefanBoewer

War sehr lecker, gibt es bestimmt noch mal. Hab noch ein paar Garnelen dazu getan.

29.05.2020 20:24
Antworten
binci83_07

Hatte ich gerade zum Abendessen und es war bombastisch!! Lange schon nicht mehr solch einen leckeren Salat gegessen!! Danke fürs Rezept ! Den gibts jetzt öfter ♡

27.04.2020 19:26
Antworten
Nafi74

Hallo, ein superleckeres und tolles Rezept bei den heutigen 33°C !!! Habe es mit Walnüssen und Garnelenspiessen ergänzt und frisch gebackenes Vollkornbrot dazu gereicht. Tolles Rezept!!! Danke!

28.06.2010 19:25
Antworten
StrawberryFairy

Ich liebe es :) Herrlich leicht, aber mal was anderes :) Kann cih nur weiter empfehlen :) LG Fairy

16.06.2010 16:18
Antworten
scampi01

Hallo, ein sehr leckerer frischer sommerlicher Salat, hätte nicht gedacht das Spargel und Knobi so gut zudammen past. LG Scampi!

14.06.2010 09:10
Antworten
Conny1986

Hat uns super lecker geschmeckt! Hatten das erste Mal gebratenen Spargel, hat uns voll überzeugt! Danke fürs Rezept! LG Conny

13.05.2010 14:37
Antworten
Fusselhase

Ich liebe Spargel, super weiter so.

07.01.2009 18:36
Antworten