Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2008
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 470 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2008
25 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Mandel(n)
125 g Haselnüsse
75 g Zitronat
75 g Orangeat
6 EL Kirschwasser bei Bedarf
100 g Sauerrahm
100 g Butter
500 g Honig
1/4 Liter Wasser
1 TL Hirschhornsalz
750 g Mehl
2 TL Backpulver (Weinstein)
3 EL Lebkuchengewürz
Zitrone(n), unbehandelte, die abgeriebene Schale und den Saft davon
  Zum Verzieren:
125 g Walnüsse, geviertelte
50 g Butter
50 g Honig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mandeln und Haselnüsse hacken und reiben. Zitronat und Orangeat fein würfeln. Alles in eine Schüssel geben. Bei Bedarf das Kirschwasser hinzufügen. Alles mischen, zudecken und rasten lassen.

Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und die abgeriebene Zitronenschale mischen. Dann Zitronensaft, Sauerrahm, zerlassene Butter, Honig und in Wasser aufgelöstes Hirschhornsalz dazugeben und alles miteinander verrühren. Zum Schluss das Gemisch aus Kirschwasser, Nüssen, Zitronat und Orangeat zugeben und unterrühren. Den Teig mit einem Teigschaber auf einem gefetteten Backblech verteilen. Mit Wasser glattstreichen und - wenn man will - geviertelte Walnüsse reihenweise auflegen. Das Backblech erst einmal einige Stunden oder über Nacht stehen lassen.

Dann im vorgeheizten Backofen bei 175°C auf der zweiten Schiene von unten ca. 25-30 Minuten backen.

Nach dem Backen die Butter und den Honig zerlassen und über den gebackenen Teig streichen. Nun auskühlen lassen und noch warm in ca. 100 Stücke schneiden. Vom Blech nehmen und fertig.