Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2008
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 814 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.10.2006
2.811 Beiträge (ø0,61/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
120 g Mohn, ganz
125 g Weizenmehl, Type 405
1/2 Pck. Backpulver
Eigelb
100 g Zucker
1 EL Zitrone(n) - Schale abgerieben
2 EL Wasser, heißes
Eiweiß
  Für die Füllung:
2 Pck. Vanillezucker
3 EL Zucker
3 Becher Schlagsahne
150 g Marzipan - Rohmasse
3 Tropfen Bittermandelaroma
3 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Gelatine (Pulver)
1 EL Mohn
1/2 Becher Schlagsahne, evtl., für die Marzipanmasse
30 g Mohn, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Eigelb mit dem heißen Wasser und der Zitronenschale schaumig schlagen, dann 50g Zucker einrieseln lassen, solange schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat.
Eiweiß mit den restlichen 50g Zucker steif schlagen, dann unter das Eigelb unterheben. Mehl mit Backpulver und Mohn mischen und unter die Eiermasse heben.
Backofen vorheizen ca. 190°C. Springform am Boden mit Backpapier auslegen, Rand nicht fetten und den Teig reinfüllen. Glatt streichen und im Ofen ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
Im Backofen mit etwas geöffneter Tür auskühlen lassen.
Wenn er fast kalt ist, rausstellen zum völligen Auskühlen. Nach mindestens 2 Stunden auskühlen Rand lösen und den Boden 1 mal durchschneiden.

Sahne steif schlagen mit Sahnesteif, Vanillezucker und 3 El Zucker. Marzipanrohmasse schmelzen, entweder in der Mikrowelle oder durch 1/2 Becher Schlagsahne extra, mit dem Schneebesen oder einer Gabel verrühren, bis es sich gut gelöst hat.

Gelatinepulver mit 10 El kaltem Wasser anrühren. 5 Minuten quellen lassen. Dann erhitzen, aber nicht kochen. Vom Herd nehmen, kurz warten, dann 2 El geschlagene Sahne unter die Gelatinemasse rühren. Dann die Gelatine, das Marzipan und 1 El Mohnkörner und die Bittermandeltropfen unter die Sahnemasse heben.

Tortenring um den Biskuitteig stellen. Ca. 1/2 bis 3/4 Masse auf den unteren Biskuit geben. Den 2. Biskuitteig obenauf legen und mit der restlichen Masse bestreichen.
Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.
Vor dem Servieren noch die 30g Mohnkörner obenauf streuen.