Kümmelkuchen


Rezept speichern  Speichern

Rührkuchen aus England

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 02.06.2008



Zutaten

für
125 g Butter, weiche
125 g Zucker
3 Ei(er)
150 g Mehl
1 TL Backpulver
3 TL Kümmel
2 EL Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen.

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kümmel vermischen und unter die Buttercreme ziehen. Mit der Milch zu einem glatten Teig rühren. Den Teig in die Springform füllen.

In den heißen Backofen schieben und ca. 50 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

juschele

Hallo marabelle, die Teigmenge ist optimal für eine kleine Springform von ca. 18-20 cm Durchmesser. Mein Kuchen war nach einer halben Stunde Backdauer fertig. LG juschele

17.01.2019 18:34
Antworten