Vegetarisch
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Pilze
Saucen
Schnell
einfach
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bandnudeln mit Steinpilzen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 31.05.2008



Zutaten

für
300 g Spargel, grüner
1 EL Pinienkerne
200 g Steinpilze
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Butter
125 g Sahne
250 g Nudeln (Vollkorn)
etwas Meersalz
2 Frühlingszwiebel(n)
1 EL Basilikum
1 EL Thymian (gehäufte EL)
etwas Kräutersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Min. Gesamtzeit ca. 35 Min. Kalorien pro Portion ca. 790 kcal
Das untere Drittel der Spargelstangen schälen und etwas kürzen. Den Spargel waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Wasser etwa 5 Minuten blanchieren.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten und abkühlen lassen. Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Die Butter in der Pfanne zerlassen und die Steinpilze sowie den Knoblauch darin kurz anschwitzen. Die Sahne hinzufügen und alles leicht köcheln lassen.

Reichlich Wasser mit etwas Meersalz aufsetzen und die Bandnudeln nach Packungsanweisung darin bissfest garen.

Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in etwa 1 cm lange Stücke schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Zusammen mit dem Spargel zur Sauce geben, einmal aufkochen lassen und mit etwas Kräutersalz würzen.

Die Bandnudeln abgießen, abtropfen lassen und sofort mit der Sauce mischen. Zuletzt die Pinienkerne darüber streuen. Heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sustancia

Sehr lecker, auch mit TK Steinpilzen, hab das Gericht bereits zweimal gemacht, diesesmal mit Foto, vielen Dank für dieses Rezept

02.03.2018 19:00
Antworten
blackcat9

Grünen Spargel bekommt man in vielen Supermärkten das ganze Jahr über.

10.03.2016 21:42
Antworten