Bewertung
(4) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2008
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 308 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.07.2006
187 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n)
  Knollensellerie, ca. die gleiche Menge wie die Kartoffeln
Zwiebel(n), rot oder 2
Camembert(s), paniert (Backcamembert)
  Kräutersalz
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in Streifen schneiden, ungefähr so groß wie Pommes frites, eher etwas dünner. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Gemüsestreifen anbraten und mit dem Kräutersalz würzen. Die Zwiebeln ebenfalls in Streifen schneiden.

Wenn Kartoffeln und Sellerie halb durchgegart sind, die Zwiebeln dazu geben und den Backcamembert in die Mitte der Pfanne setzen, gelegentlich wenden. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

Das Gericht ist fertig, wenn das Gemüse innen weich und außen knusprig ist.

Tipp: Nur rote Zwiebeln verwenden, ihr mildes Aroma ist für dieses Gericht ausschlaggebend! Die Gemüsestreifen dürfen nicht zu dick geschnitten werden, damit sie gut durchgaren.