Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2008
gespeichert: 209 (0)*
gedruckt: 2.006 (26)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
676 Beiträge (ø0,11/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Reis
350 g Schweinefleisch
Tomate(n)
Paprikaschote(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
6 EL Olivenöl
400 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
100 ml Wein, rot
  Salz
150 g Schmand oder Creme fraiche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis in ein Sieb geben und gründlich waschen. Das Fleisch waschen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten und vierteln. Die Paprikaschote waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln.

3 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Den Reis und die Paprikastreifen dazu geben und so lange mitrösten, bis der Reis hellgelb ist. Mit 200 ml der Gemüsebrühe ablöschen, die Tomaten dazu geben und alles ca. 20 Minuten kochen, bis der Reis gar ist.

Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch mit dem Knoblauch kräftig anbraten. Mit Rosenpaprika bestreuen, kurz durchschwenken und mit Rotwein ablöschen. Die restliche Brühe dazu geben, den Topf mit einem Deckel verschließen und das Fleisch in 15 – 20 Minuten weich kochen.

Reis und Fleisch anschließend vermischen, mit Salz abschmecken und mit Schmand servieren.