Backen
Deutschland
einfach
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Kinder
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Herzhafte Pfannkuchen mit Erbsen - Möhren - Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 31.05.2008



Zutaten

für
3 Ei(er)
Mehl
Mineralwasser
1 Handvoll Petersilie, frisch oder TK
Butter
300 g Möhre(n)
400 g Erbsen, TK
Muskat
Salz und Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe, ungefähr
300 ml Milch, ungefähr
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Dann mit etwas Wasser in einem weiten Topf oder einer Pfanne mit Deckel dünsten. Nach etwas 10 Minuten die gefrorenen Erbsen hinzufügen und beides knapp gar dünsten.

In einem anderen Topf aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze machen und mit etwas Gemüsebrühe und Milch unter ständigem Rühren aufgießen. Einige Minuten köcheln lassen und das Gemüse, wenn es fast gar ist, hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und ordentlich frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

Die Eier mit einem Schneebesen verrühren. Etwas Mehl hinein sieben und einen Schuss Mineralwasser hinzugeben. Je nachdem, ob man die Pfannkuchen lieber dünn oder dick mag, noch etwas Milch hinzufügen. Den Teig mit Salz und Pfeffer würzen, die Petersilie einrühren. Die Pfannkuchen dann in heißem Öl ausbacken.

Zum Servieren die Pfannkuchen mit dem Gemüse füllen, einmal umklappen und noch etwas Sauce darauf geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo überlege diese Pfannkuchen morgen auszuprobieren, aber leider ist keine Mengenangabe beim Mehl vorhanden. Gibt es eine? Liebe Grüße Patty

08.07.2015 15:22
Antworten