Zutaten

Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
375 g Mehl
1/2 Flasche Butter-Vanille-Aroma
125 ml Wasser
250 ml Öl
1 Pck. Backpulver
2 EL Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

5 Eigelb mit Zucker und Vanillenzucker schaumig rühren, dann Buttervanille, warmes Wasser und das Öl unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und löffelweise in die Masse geben. Die 5 Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Den Teig in zwei Hälften teilen und 1 Teil mit Kakao vermischen. Eine Springform (28cm) einfetten und 2 EL hellen Teig in die Mitte setzen. Auf die Mitte des hellen Teiges 2 EL des dunklen Teiges geben. Den Teig verlaufen lassen und nicht verteilen oder verstreichen! Darauf wieder im Wechsel heller und dunkler Teig bis alles verbraucht ist. Bei 180°C bei Ober- und Unterhitze ca. 50-60 min backen. Nach Belieben kann der Kuchen nach dem Abkühlen mit einem Guss aus 150 g Puderzucker, 2 EL Zitronensaft und 3-4 EL Wasser bestrichen werden.