Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2008
gespeichert: 162 (0)*
gedruckt: 1.700 (7)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.11.2007
961 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Honig
125 g Butter
Ei(er)
1 Pck. Lebkuchengewürz
1 Pck. Aroma (Zitronenschalenaroma)
375 g Mehl
2 TL Kakaopulver
100 g Haselnüsse, gemahlene
100 g Mandel(n), gehackte
50 g Schokolade, gehackte
200 g Mandel(n), gehobelte
1 Glas Aprikosenkonfitüre
400 g Kuchenglasur (Schoko)
  Milch, zum Bestreichen
1 Pck. Backpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Honig mit Butter in einem Topf unter Rühren erwärmen, in eine Rührschüssel geben, etwas abkühlen lassen. Unter die fast erkaltete Honig-Butter-Masse mit dem Rührgerät die Eier, das Lebkuchengewürz und das Zitronenschalenaroma rühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und esslöffelweise unterrühren. Die gemahlenen Haselnüsse, die gehackte Schokolade und die gehackten Mandeln unterrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und mit etwas Milch bestreichen. Die gehobelten Mandeln gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Dann im Backofen backen: Ober-/Unterhitze, 170 °C (vorgeheizt), Heißluft: 150 °C (nicht vorgeheizt), Gas: Stufe 3 (vorgeheizt). Backzeit: ca. 20 Minuten.

Sofort nach dem Backen den noch heißen Kuchen mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. Die Marmelade dafür zuvor erwärmen und durch ein Sieb streichen. Nach dem Erkalten des Kuchens den Schokoguss auf dem Kuchen verstreichen.