Pflaumenmus - Muffins


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.78
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.05.2008



Zutaten

für
130 g Zucker
1 Ei(er)
250 g Mehl
50 g Butter
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Backpulver
300 g Naturjoghurt
200 g Pflaumenmus

Für den Guss:

80 g Puderzucker
2 TL Mohn
3 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen. Weiche Butter, Mehl, Backpulver, Vanillinzucker und Joghurt dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Den Ofen auf 180 Grad Umluft (oder Ober-Unterhitze 200 Grad) vorheizen. In die Muffinform Papierförmchen setzen.

Je einen kleinen Esslöffel Teig in jede Form geben. Darauf in die Mitte einen gehäuften Teelöffel Pflaumenmus geben. Mit dem restlichen Teig die Füllung bedecken. Die Muffins 20 - 25 Minuten backen.

Puderzucker, Mohn und Zitronensaft miteinander verrühren. Diesen Guss auf die noch warmen Muffins streichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

finkli75

Ich habe statt Muffins einen Kuchen gebacken. Er war sehr lecker und hat allen geschmeckt. Von mir gibs ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

14.08.2017 14:29
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Hab noch etwas Zimt ins Mus gemixt, hat alles wunderbar geklappt und die Dinger waren ruckzuck aufgefuttert. Wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank für die Idee!!

30.10.2013 14:00
Antworten
backetinakoche

suuuperlecker!

01.09.2012 17:50
Antworten
grimmelfuchs

Mhm. Is lecker geworden! Nur leider ist das Pflaumenmus nach unten gesickert und dort ist dann alles etwas matschig geworden. Nächstes mal werd ich fast den ganzen Teig einfüllen, dann das Pflaumenmus und nur wenig Teig oben drauf.

30.01.2009 18:16
Antworten