Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2008
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 156 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.05.2003
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

675 g Porree, in 5cm große Stücke schneiden
Eigelb
2 kleine Zitrone(n), den Saft davon
1 TL Zucker
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Porree in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis er gar ist. Dann abgießen und 225 ml des Kochsuds aufbewahren. Den Sud wieder in den Topf geben und aufkochen.
In einer kleinen Schüssel das Eigelb, den Zitronensaft (etwas übrig lassen) und den Zucker verquirlen. 4 EL des Porreesuds hinzugeben und verrühren, dann zu dem restlichen Porreesud geben und unter ständigem Rühren eindicken lassen. Mit Salz und dem restlichen Zitronensaft abschmecken.
Die Sauce über den Porree geben und sofort servieren.

Man kann Kartoffeln oder Baguettebrot dazu reichen.
Guten Appetit!