Faschingskrapfen, schnell gemacht


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 27.05.2008



Zutaten

für
1 kg Mehl
80 g Hefe (Germ)
125 ml Öl
375 ml Milch
1 TL Salz
9 EL Rum
80 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
4 Eigelb
etwas Zitrone(n), abgeriebene Schale
1 Liter Öl zum Ausbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Aus allen Zutaten außer dem Öl zum Ausbacken einen ganz normalen Germteig (Hefeteig) rühren. Auswellen und Scheiben ausstechen. Diese einfach rasten lassen.

Die Krapfen bei mäßiger Hitze in einer hohen Pfanne, die 4 Finger hoch mit Öl gefüllt ist, schön goldbraun ausbacken. Zuerst mit Deckel, nach dem Umdrehen der Krapfen den Deckel nicht wieder auf die Pfanne geben.

Dieses Rezept ergibt ca. 30 Krapfen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gutis

Freut mich 😊

15.02.2017 05:29
Antworten
patty89

Hallo hat prima funktioniert Danke für das Rezept LG Patty

14.02.2017 20:45
Antworten