Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2008
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 414 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

700 g Kartoffel(n)
400 g Lauch
100 g Bacon
150 g Suppengrün (TK)
600 ml Fleischbrühe, heiße
25 g Kräuter, italienische (TK)
300 g Würstchen (Debrecziner)
1 Dose Tomate(n), geschälte (480 g Einwaage)
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Lauch putzen und in 1/2 cm dünne Ringe schneiden.

Den Bacon in Streifen schneiden und in einem Topf auslassen. Das gefrorene Suppengrün hinzugeben, kurz anschwitzen und dann mit der heißen Brühe auffüllen. Mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Dann aufkochen und zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen. Die Würstchen in Scheiben schneiden. Mit den Tomaten samt Saft in den Topf geben und zugedeckt noch circa 10 Minuten ziehen lassen. Heiß servieren.