Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2008
gespeichert: 116 (0)*
gedruckt: 820 (3)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
1.709 Beiträge (ø0,34/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
220 g Mehl
140 g Haferflocken
1 Prise(n) Salz
150 g Butter, weich
180 g Zucker, braun
Ei(er)
1 TL Zimt
1 Pck. Vanillezucker
4 EL Milch
100 g Apfel, in sehr kleine Stückchen geschnitten
100 g Apfel, getrocknete Ringe, sehr klein geschnitten
  Für die Sauce:
75 g Zucker
5 EL Sahne
1 EL Ahornsirup

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Haferflocken und Salz gut mischen. Butter mit Zucker schaumig rühren, Ei, Zimt, Vanillezucker und Milch unterrühren, dann die frischen und getrockneten Apfelstücke und die Mehlmischung dazu geben und alles durchrühren. Mit einem Löffel walnussgroße Portionen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und die Cookies im vorgeheizten Ofen bei 180°C 12 bis 15 Minuten backen.

Für die Karamellsauce Zucker in einem schweren Topf karamellisieren lassen, mit Sahne und Ahornsirup ablöschen, etwas abkühlen lassen und die Sauce über die Kekse träufeln.