Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.05.2008
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 131 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.12.2006
127 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
225 g Zwiebel(n) (auch rote)
300 ml Wasser
225 g Rohrzucker
150 ml Essig (Estragonessig) oder Balsamico - Weinessig geht auch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen, klein hacken und in einen Kochtopf geben. Mit dem Wasser übergießen und so lange kochen lassen, bis die Zwiebeln weich sind. Den Rohrzucker hinzufügen und die Masse so lange weiterköcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst und der Inhalt des Topfes einen sehr dunklen Braunton angenommen hat.

Den Essig in einem separaten Topf zuerst zum Kochen bringen, dann zur Zwiebelmasse gießen und unterrühren. Sobald alles gut vermischt ist, vom Herd nehmen. Die Masse muss ganz dickflüssig sein, dann ist sie fertig. Unbedingt vor dem Abfüllen erkalten lassen.

Diese Marmelade serviere ich zu Steaks, gebe einen Klacks davon in meine Tomatensauce oder in die Bratensauce etc.