Deutschland
Europa
Fleisch
Früchte
Gemüse
Herbst
Salat
Snack
Vorspeise
kalt
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Salat mit Wildfleisch und Obst

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

aus dem Schwarzwald

25 min. normal 25.05.2008



Zutaten

für
200 g Wildfleisch (Reste vom Braten)
2 Birne(n), reife
1 TL Zitronensaft
½ kleiner Knollensellerie
2 Kiwi(s)
2 EL Walnüsse, gehackte
Salz und Pfeffer, schwarzer, grob gemahlen
6 EL Mayonnaise
1 TL Senf, scharfer
3 EL Sahne
6 Blätter Löwenzahn oder Lollo Rosso

Zubereitung

Das Wildfleisch und die geschälten Birnen in Streifen schneiden, die Birnen sofort mit Zitronensaft beträufeln. Sellerie schälen, in feine Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 2 Minuten blanchieren, auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Kiwis schälen, in Scheiben schneiden und die Hälfte davon würfeln. Die Kiwiwürfel mit Wildfleisch, Birnen, Sellerie und den gehackten Walnüssen vermischen.

Für die Marinade Mayonnaise mit Senf und Sahne verrühren und mit Salz abschmecken. Über die Salatzutaten gießen und alles vorsichtig mischen.

Den Salat auf den Löwenzahnblättern anrichten und mit den Kiwischeiben garnieren. Mit dem grob gemahlenen Pfeffer bestreuen.

Dazu leicht geröstete Baguettescheiben reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

bini-mu

Hallo,
das ist ja eine ganz köstliche Kombination!
Ich habe heute Deinen Salat als Probe für Weihnachten gemacht und er hat mit Sternchen bestanden.
Vielen Dank

bini-mu

18.11.2008 12:52
Antworten