Camping
Eintopf
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Schwein
einfach
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Sauerrahm - Gulasch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 24.05.2008



Zutaten

für
6 Kartoffel(n)
3 Würste, (Pfefferbeißer/Debrecziner)
1 Zwiebel(n), fein gehackt
1 Stange/n Lauch
3 Karotte(n)
1 EL Mehl
1 Liter Gemüsebrühe
2 EL Butter
200 ml Sauerrahm
200 g Schmelzkäse
2 EL Petersilie, glatt, gehackt
Fondor
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Gemüse putzen und schälen. Kartoffeln würfeln, Karotten und Lauch in Scheiben schneiden, Zwiebel fein hacken.

Butter erhitzen und darin die Pfefferbeißer, in Scheiben geschnitten, anbraten. Gehackte Zwiebel dazugeben und leicht mitbraten. Das Mehl reingeben und anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen, zum Kochen bringen und kurz aufwallen lassen.

Gesondert die Kartoffeln und Karotten ca. 20 Minuten kochen. Abtropfen und zusammen mit dem Sauerrahm in die Gemüsebrühe geben. Noch einmal zum Kochen bringen, mit Fondor, Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluss den Schmelzkäse und den Lauch reingeben. Kurz vermengen und mit Petersilie garniert servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.