Bewertung
(19) Ø3,90
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2008
gespeichert: 373 (0)*
gedruckt: 3.219 (34)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.04.2007
172 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

400 g Hähnchenbrust
Kohlrabi
Zucchini
1 TL Öl
Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), gepresst
200 ml Milch, fettarme
1/2 Würfel Gemüsebrühe
1 EL Joghurt, fettarmer
1 EL Sahne
100 g Käse, fettarmer
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kohlrabi in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren.
In der Zwischenzeit Hähnchenbrust und Zucchini in Würfel schneiden.
Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch anbraten, Fleisch zugeben, anbräunen, Zucchiniwürfel kurz mit anschmoren, mit Milch und 100 ml Kohlrabiwasser und dem halben Brühwürfel auffüllen, Sahne, Joghurt und Käse untermischen, zuletzt Kohlrabi zugeben, alles noch mal ca. 7 Minuten auf niedriger Hitze garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dazu passen Nudeln.