Bewertung
(6) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2008
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 971 (9)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2007
517 Beiträge (ø0,12/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden, vom Bäcker oder selbst gebacken
500 g Quark, (Magerquark)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Zitrone(n) - Schale
500 ml Cremefine
12 Blatt Gelatine, weiße
500 g Erdbeeren oder beliebiges Obst

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gelatine in Wasser einweichen, Erdbeeren in Würfel schneiden, Sahne steif schlagen und bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen.

Quark, Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale mit dem Mixer gut verrühren. Gelatine tropfnass im Topf auflösen und langsam mit dem Mixer unter die Creme rühren. Zum Schluss die Sahne und Erdbeeren langsam unterheben. Dann die Creme in eine runde Springform füllen und den Boden darauf setzen und gut andrücken. Dann für ca. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.
Danach umdrehen und auf eine Platte setzen und vorsichtig den Rand entfernen.
Man kann auch noch vor dem Verzehren die Torte mit Erdbeeren und Tortenguss verzieren.