Dessert
einfach
Frucht
Früchte
Karibik und Exotik
Salat
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cherimoya - Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.05.2008



Zutaten

für
4 Cherimoya(s)
2 Limette(n)
2 Eigelb
125 ml Schlagsahne
4 EL Zucker
4 cl Likör, (Zitronenlikör)
1 Msp. Salz
4 Zweig/e Zitronenmelisse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Cherimoyas in Hälften scheiden und mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Dann mit einem spitzen Messer die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden, in eine Schüssel geben und mit dem Likör beträufeln.
Die Limetten heiß abwaschen, trocken tupfen und aus den Mitten je zwei dünne Scheiben heraus schneiden, die restlichen Limetten auspressen und den Saft auffangen. Den Saft mit Zucker, Salz und Eigelb mischen und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Sahne steif schlagen und unter die Eigelb-Creme ziehen. die Hälfte der Creme auf 4 Dessert-Schalen verteilen, darauf in gleichen Mengen die Fruchtstücke geben und obenauf wieder die Eigelb-Creme setzen.
Zitronenmelisse waschen und Blättchen oder kleine Zweiglein abzupfen.
Die Desserts mit je einer Limettenscheibe und etwas Zitronenmelisse dekorieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.