Zutaten

250 g Nudeln
300 g Hackfleisch
200 g Frischkäse mit Kräutern
1 Becher süße Sahne
1/2 Tube/n Tomatenmark
100 g Käse, gerieben
1 große Zwiebel(n)
1/4 Liter Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
3 EL Saucenbinder
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Unter das Hackfleisch mischen und alles in eine Auflaufform füllen.

Die Fleischbrühe aufkochen lassen, den Frischkäse einrühren und schmelzen lassen. Die Sahne dazu geben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Saucenbinder andicken. Die Sauce über die Nudeln gießen und alles mit Käse bestreuen.

20 - 30 Minuten bei 200° backen, bis der Käse zerlaufen ist und sich eine leichte Kruste bildet.