einfach
Eintopf
Frucht
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Party
Pilze
Rind
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Waldschratsuppe

leckere Mitternachtssuppe

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 21.05.2008



Zutaten

für
1 ½ kg Gehacktes, gemischtes
etwas Butter
1 Gemüsezwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), gelbe
1 Paprikaschote(n), rote
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte (850 ml)
1 gr. Dose/n Champignons (850 g)
500 ml Ketchup (Curryketchup)
1 Dose Pfirsich(e), halbierte
1 Becher Crème fraîche
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Gehacktes in der Butter anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Die Gemüsezwiebel schälen und die Paprikaschoten putzen. Dann die Zutaten würfeln. Die Dosentomaten und die Champignons kleinschneiden. Alles dem Gehackten beigeben, auch etwas von dem Pilzwasser hinzufügen. Dann alles köcheln lassen. 500 ml Curryketchup dazugeben und nach Bedarf abschmecken.

Die Pfirsichhälften abtropfen lassen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zusammen mit der Crème fraiche auf den Tisch stellen oder jeden Suppenteller einzeln mit einem Klacks Crème fraiche und ein paar Pfirsichwürfeln garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.