Braten
Camping
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Pilze
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Geschnetzeltes mit Erbsen und Pilzen

geht sehr fix

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.05.2008



Zutaten

für
4 Schnitzel, (Schinkenschnitzel)
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Dose Erbsen
1 Dose Champignons
500 ml Wasser
Salz und Pfeffer
1 Würfel Fleischbrühe
150 ml Milch, fettarme
400 g Crème fraîche
Saucenbinder, heller
Paprikapulver
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten.

Das Fleisch klein schnitzeln und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zu den Zwiebeln geben und mit anbraten.

Wenn das Fleisch angebraten ist, kommt das Wasser hinzu und der Brühwürfel. Nun kommt ein Deckel auf die Pfanne und das Ganze köchelt erstmal 10 Minuten vor sich hin.

Dann kommen die Pilze und die Erbsen hinzu und noch 10 Minuten weiter köcheln lassen.

Nun kommt noch die Milch und das Creme fraiche hinzu. Mit dem Soßenbinder andicken.

Dazu essen wir gerne Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

iris75

Dankeschön

11.11.2017 21:56
Antworten
Anke667

Uns hat es sehr gut geschmeckt, es hatte bissel was von Hühnerfrikassee, finde ich. Aufgrund besonderen Wunsches meines Kleinsten habe ich Bulgur dazu serviert (noch besser wäre natürlich Reis). Das Gericht ist total simpel zu kochen und die Schnibbelei hält sich wirklich in Grenzen. Kurzum: Volle Punktzahl von uns!

11.11.2017 18:55
Antworten
iris75

Hallo, man könnte natürlich auch frische Pilze/Champions nehmen. LG Iris

21.05.2008 14:24
Antworten